AFS Postfach

AFS-Schulungspaket: AFS-Postfach (APF)

Lernziel:

Mit diesem Paket lernen Sie alle wichtigen Grundlagen und Funktionen unseres AFS-Postfachs (APF) kennen. Sie erfahren dabei nicht nur, wie Sie Benutzer, Rollen, Postfächer und Mandanten richtig konfigurieren, sondern erwerben auch das notwendige Know-how wie Sie die Features des AFS-Postfachs in Ihrer Organisation optimal einsetzen können. Ein Fokus der Schulung liegt auf der Umsetzung der häufigsten Usecases, wie die Einbindung von Erledigungs- oder Kommunikationsformularen. Alles zum AFS-Postfach finden Sie hier »

Voraussetzung: Wir empfehlen den Besuch des Schulungspakets AFS-Grundlagen 1 & 2

Inhalte

Konzepte und GUI

  • Grundlagen APF - Was ist das APF & was ist damit möglich
  • Formserver Properties
  • Backend Connector

APF konfigurieren

  • Benutzer & Rollen
  • Postfach einrichten
  • Mandant einrichten
  • Zuordnung zu Postfach
  • Erledigungsformular konfigurieren und einrichten
  • Kommunikationsformular konfigurieren und einrichten

Webservices & META-Daten

  • AFS Formular als Webservice Client des APF
  • Zugriff auf alte Daten
  • Auslesen von Metadaten

Anwendungsfälle - Usecases

Der zweite Tag widmet sich den verschiedenen Usecases des AFS-Postfachs zum Thema Workflow. Erfahren Sie, wie einfach Sie diese mit dem AFS-Postfach "Erledigungs-", "Kommunikations-" und "Serviceformulare" umsetzen können.
 

Netto-Teilnahmegebühr pro Person für 2 Tage: EUR 1.950 / CHF 1'950
Konditionen: Anmeldungen sind bindend, können aber bis spätestens eine Woche vor Schulungstermin kostenlos storniert werden. Bei Verhinderung eines Teilnehmers/einer Teilnehmerin wird die Schulungsgebühr verrechnet und eine Gutschrift für die Teilnahme an einer gleichwertigen späteren Schulung ausgestellt. 

zurück zur Übersicht »