News: Filtern nach Thema

Filtern nach Thema

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

News: Filter nach Jahr

Filtern nach Jahr

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

News: Land Filter

Filtern nach Land

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

News: Überschrift

News

Asset-Herausgeber

Inhalte mit News: Markt Markt .

«Anschubförderung» für Ihr Digitalisierungsvorhaben

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihren Vorhaben rund um Online Services zu GEVER. Holen Sie sich einen kostenlosen Beratungstag von aforms2web (Formulare), RUBICON (GEVER) und Lufthansa Industry Solutions (Integration).

Neu in der AFS-Community: Stadt Linz

Wir freuen uns, mit der Stadt Linz eine weitere Landeshauptstadt, neben Graz, Innsbruck, Klagenfurt, St. Pölten und Eisenstadt in unserer AFS-Community begrüßen zu dürfen.

AFS - Acta Nova Standard-Schnittstelle

Mit Acta Nova GEVER können AFS Online-Services einfach und schnell in Acta Nova Geschäfte integriert werden. Erfahren Sie mehr über das Zusammenspiel von Acta Nova und AFS.

Gründung aforms2web AG in Bern

Wir freuen uns, Sie über die Gründung der aforms2web solutions & services AG in Bern zu informieren. Seit Jahreswechsel sind wir in der Schweiz in unmittelbarer Nähe zum Bundeshaus und unserem Partner RUBICON (Acta Nova) für unsere Kunden präsent.

Kanton Luzern - Projektupdate einer erfolgreichen Einführung

Im Juni 2019 bekam aforms2web mit AFORMSOLUTION (AFS) den Zuschlag für das Projekt "Einführung einer Onlineformularlösung für den Kanton Luzern". Seither wurden 50 Online-Formulare erstellt und bereits mehr als 60.000 Anträge eingereicht. Die neue AFS-Infrastruktur hat sich besonders in der COVID-19-Krise bewährt.

Bundesamt für Bevölkerungsschutz (BABS) setzt auf AFORMSOLUTION (AFS)

Ein weiteres Schweizer Bundesamt vertraut auf AFS. Das Projekt «Digitale Ausbildung» optimiert den Web-Auftritt und ermöglicht Kursanmeldungen mit intelligenten AFS-Formularen.

Alles auf einen Blick

AFORMSOLUTION (AFS) ist ein mächtiges Werkzeug. Aber wie die Übersicht behalten bei den geradezu "unendlichen" Möglichkeiten für die Formularerstellung? Eine Antwort finden Sie in unserer Elementar-Bibliothek.

Workflow für "Arme"

Mit AFS-Erledigungsformularen entstehen mit wenigen Handgriffen „Workflows für Arme“, oder besser gesagt „Workflows für Kostenbewusste“, die nicht für jeden Prozess eine eigene Fachanwendung erstellen und lieber die Flexibilität und Funktionsvielfallt von AFS nutzen wollen.

Das neue E-Gov Portal in Solothurn mit AFS-Integration

Mit dem Projekt „E-Gov-Portal“ hat der Kanton Solothurn einen virtuellen Schalter mit zahlreichen Dienstleistungen für seine Bürger und Unternehmen online gestellt. Die vom Kanton konzipierten Authentifizierungsmechanismen ermöglichen es, alle Anwendungen und AFS-Formulare mit iGovPortal zu verbinden und die Benutzer von SwissID zu identifizieren.

Kostenersparnis dank AFS in der Stadt St.Gallen

Mit Anfang November wurde der gesamte Formularbestand der Stadt St.Gallen erfolgreich auf die aktuelle AFORMSOLUTION-Version „AFS 2019“ umgestellt. Bereits seit der ersten Einführung der SaferPay Schnittstelle im Frühjahr 2019 wurden knapp 12.500 AFS-Formulare direkt online bezahlt. Dies bedeutet eine hohe Kostenersparnis für die Stadtverwaltung.

Neue in der AFS-Community: insite AG

Wir freuen uns, die insite AG als neuen Partner in der AFS-Community begrüssen zu dürfen. Die insite AG ist zentraler Dienstleister von Ausgleichskassen.

Neu in der AFS-Community: Österreichisches Rotes Kreuz

Das OeRK hat eine Reihe von internen Antrags- und darauffolgenden Bearbeitungsprozessen, die sehr gut mit AFS-Formserver und AFS-Antragspostfach abgebildet werden können.

Insolvenz-Entgelt-Fonds setzt auf AFS

aforms2web hat für die IEF-Service GmbH das zentrale Antragsformular „Antrag auf Insolvenz–Entgelt“, das bisher nur als PDF-Dokument verfügbar war, als Online-Service umgesetzt.

Neu in der AFS-Community: Kanton Luzern

Die AFS-Community in der Schweiz wächst weiter. Zusätzlich zu den Kantonen Glarus, Obwalden, Schaffhausen, Schwyz, Solothurn, Zug, den Städten Zug, St.Gallen und Winterthur sowie der Gemeinde Ebikon setzt nun auch der Kanton Luzern auf unsere Formularlösung AFORMSOLUTION.

Projektupdate: SVA St.Gallen

Die Sozialversicherungsanstalt (SVA) des Kantons St.Gallen evaluierte unsere Formularlösung AFS mit einem ihrer komplexesten Formulare. Bereits seit April diesen Jahres ist der Service "Anmeldung zum Bezug von Familienzulagen" online und wird gut angenommen. Nach dieser erfolgreichen Umsetzung sollen nun viele weitere Formulare folgen.

Neuer Release: AFS 2018 verfügbar

Mit der neuesten AFS-Version werden AFS-Formular responsiv. Wir unterstützen den Styleguide 3.0 für Online-Formulare. Zudem können Formularinhalte in Excel-Vorlagen exportiert, offline bearbeitet und anschließend wieder in das AFS-Formular geladen werden. Zusätzliche SpEL-Funktionen, die Integration von Google reCAPTCHA und die browserunabhängige MIME-Type Prüfung sind weitere Highlights dieser Version.

Neu in der AFS-Community: Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH

Die AFS-Community konnte neben der E-Control Austria einen weiteren Kunden gewinnen, der auf die Portalintegration unseres Formularservers AFORMSOLUTION setzt.

Neu in der AFS-Community: Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF)

Im 2. Quartal 2018 hat das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung eine Lizenz für AFS erworben

AFS-Einführung im Kanton Glarus - Ein Projektbericht

Seit der AFS-Einführung um Kanton Glarus hat sich bereits einiges getan. Auf der diesjährigen Usergroup in Winterthur gab es ein Projektupdate. Hier eine Zusammenfassung.

Barrierefrei: AFS ist nun zertifiziert nach WCAG 2.0 in der Stufe AA

Mit AFS generierte Online-Formulare sind barrierefrei nach WCAG 2.0 in der Stufe AA. Dies bescheinigt uns nun auch die Stiftung «Zugang für alle», als unabhängige Zertifizierungsstelle für barrierefreie Websites.
— 20 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 20 von 36 Ergebnissen.