News: Filtern nach Thema

Filtern nach Thema

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

News: Filter nach Jahr

Filtern nach Jahr

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

News: Land Filter

Filtern nach Land

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

Kategoriennavigation

News: Überschrift

News

Asset-Herausgeber

Inhalte mit News: Markt Markt .

Das neue E-Gov Portal in Solothurn mit AFS-Integration

Mit dem Projekt „E-Gov-Portal“ hat der Kanton Solothurn einen virtuellen Schalter mit zahlreichen Dienstleistungen für seine Bürger und Unternehmen online gestellt. Die vom Kanton konzipierten Authentifizierungsmechanismen ermöglichen es, alle Anwendungen und AFS-Formulare mit iGovPortal zu verbinden und die Benutzer von SwissID zu identifizieren.

Kostenersparnis dank AFS in der Stadt St.Gallen

Mit Anfang November wurde der gesamte Formularbestand der Stadt St.Gallen erfolgreich auf die aktuelle AFORMSOLUTION-Version „AFS 2019“ umgestellt. Bereits seit der ersten Einführung der SaferPay Schnittstelle im Frühjahr 2019 wurden knapp 12.500 AFS-Formulare direkt online bezahlt. Dies bedeutet eine hohe Kostenersparnis für die Stadtverwaltung.

Neue in der AFS-Community: insite AG

Wir freuen uns, die insite AG als neuen Partner in der AFS-Community begrüssen zu dürfen. Die insite AG ist zentraler Dienstleister von Ausgleichskassen.

Neu in der AFS-Community: Österreichisches Rotes Kreuz

Das OeRK hat eine Reihe von internen Antrags- und darauffolgenden Bearbeitungsprozessen, die sehr gut mit AFS-Formserver und AFS-Antragspostfach abgebildet werden können.

Insolvenz-Entgelt-Fonds setzt auf AFS

aforms2web hat für die IEF-Service GmbH das zentrale Antragsformular „Antrag auf Insolvenz–Entgelt“, das bisher nur als PDF-Dokument verfügbar war, als Online-Service umgesetzt.

Neu in der AFS-Community: Kanton Luzern

Die AFS-Community in der Schweiz wächst weiter. Zusätzlich zu den Kantonen Glarus, Obwalden, Schaffhausen, Schwyz, Solothurn, Zug, den Städten Zug, St.Gallen und Winterthur sowie der Gemeinde Ebikon setzt nun auch der Kanton Luzern auf unsere Formularlösung AFORMSOLUTION.

Projektupdate: SVA St.Gallen

Die Sozialversicherungsanstalt (SVA) des Kantons St.Gallen evaluierte unsere Formularlösung AFS mit einem ihrer komplexesten Formulare. Bereits seit April diesen Jahres ist der Service "Anmeldung zum Bezug von Familienzulagen" online und wird gut angenommen. Nach dieser erfolgreichen Umsetzung sollen nun viele weitere Formulare folgen.

Neuer Release: AFS 2018 verfügbar

Mit der neuesten AFS-Version werden AFS-Formular responsiv. Wir unterstützen den Styleguide 3.0 für Online-Formulare. Zudem können Formularinhalte in Excel-Vorlagen exportiert, offline bearbeitet und anschließend wieder in das AFS-Formular geladen werden. Zusätzliche SpEL-Funktionen, die Integration von Google reCAPTCHA und die browserunabhängige MIME-Type Prüfung sind weitere Highlights dieser Version.

Neu in der AFS-Community: Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH

Die AFS-Community konnte neben der E-Control Austria einen weiteren Kunden gewinnen, der auf die Portalintegration unseres Formularservers AFORMSOLUTION setzt.

Neu in der AFS-Community: Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF)

Im 2. Quartal 2018 hat das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung eine Lizenz für AFS erworben

AFS-Einführung im Kanton Glarus - Ein Projektbericht

Seit der AFS-Einführung um Kanton Glarus hat sich bereits einiges getan. Auf der diesjährigen Usergroup in Winterthur gab es ein Projektupdate. Hier eine Zusammenfassung.

Barrierefrei: AFS ist nun zertifiziert nach WCAG 2.0 in der Stufe AA

Mit AFS generierte Online-Formulare sind barrierefrei nach WCAG 2.0 in der Stufe AA. Dies bescheinigt uns nun auch die Stiftung «Zugang für alle», als unabhängige Zertifizierungsstelle für barrierefreie Websites.

Mit modernen Online-Services „Ran an den Bürger“

aforms2web ist Teil der Initiative „Ran an den Bürger“, die es Behörden gestattet, ihre Dienstleistungen über den traditionellen Weg hinaus einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. E-Formulare von aforms2web sind ein wesentlicher Bestandteil dieser Online-Services und bieten Kunden und Bürgern eine einfache Möglichkeit für den direkten Dialog. Die Vorteile für die öffentliche Verwaltung sind effizientere Abläufe und sinkende Kosten.

Neu in der AFS-Community: Kanton Glarus

Die AFS-Community in der Schweiz hat wieder Zuwachs bekommen. Zusätzlich zu den Kantonen Obwalden, Schaffhausen, Schwyz, Solothurn, Zug, der Stadt St.Gallen, Winterthur und der Gemeinde Ebikon setzt nun auch der Kanton Glarus auf AFS-Formularserver, AFS-Antragspostfach und AFS-Automatisierter Formulartest.

AFS 2017 verfügbar

Ausfallsicherheit durch Clusterfähigkeit, Unterstützung von JBoss, Autocomplete Listen; das sind nur einige der mit AFS 2017 realisierten Kundenwünsche aus der AFS-Community. Erfahren Sie mehr über die Features der neuesten AFS-Version.

So einfach und preiswert war E-Government noch nie!: Wir bringen Ihre (Papier-)Formulare online

Als Hersteller von AFORMSOLUTION (AFS), der führenden E-Government Formularlösung in Österreich und als Dienstleister der jährlich hunderte Online-Formulare umsetzt und betreibt möchten wir Sie bei der Transformation Ihrer Papier- und PDF-Formulare in barrierefreie Online-Formulare unterstützen.

aforms2web und RUBICON auf gemeinsamen Erfolgskurs in der Schweiz

Die beiden E-Government Experten aforms2web und RUBICON gehen eine strategische Partnerschaft ein. Durch die Integration des Formularservers in die ACTA NOVA Geschäftsverwaltung entsteht eine Komplettlösung zur effizienten Kommunikation zwischen Bürger und Verwaltung.

Ausblick: Neue AFS-Features durch Anforderungen der SVC

Neue AFS-Kunden bringen neue Anforderungen an unseren Formularserver ein. Die Kriterien im Vergabeverfahren „eSV-Formulargenerator“ führen zu AFS-Produkterweiterungen, die - wie immer - mit der kommenden AFS-Version (2017) allen AFS-Kunden zur Verfügung stehen werden. Hier ein kurzer Ausblick auf kommende Funktionalitäten.

AFS 2016 ab sofort verfügbar

Interaktivität mit AJAX, Formularnavigation und Fortschrittsanzeige, einfache Portalintegration und erweiterte Tabellen-Funtkionen - das sind nur einige der mit AFS 2016 realisierten Kundewünsche aus der AFS-Community. Erfahren Sie mehr über die Features der neuesten AFS-Version.

Neu in der AFS-Community: Stadt Winterthur

Die AFS-Community in der Schweiz hat wieder Zuwachs bekommen. Zusätzlich zu den Kantonen Obwalden, Schaffhausen, Schwyz, Solothurn, Zug, der Stadt St.Gallen und der Gemeinde Ebikon setzt nun auch die Stadt Winterthur auf AFS-Formularserver und AFS-Antragspostfach.
— 20 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 20 von 28 Ergebnissen.