Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie deren Verwendung zu.

Story: Vom Leben mit „naheliegenden“ Formular-Lösungen

Vom Leben mit „naheliegenden“ Formular-Lösungen

Erfahrungen wie integrierte oder kostenfreie Formular-Module rasch teuer zu stehen kommen können

Der einfache Einstieg

Für die strukturierte Erfassung von Kundenanliegen sollen Online-Formulare in den Webauftritt Ihrer Organisation eingebunden werden. Sie machen sich also auf die Suche nach einer geeigneten technischen Lösung. Selbstverständlich beinhaltet das von Ihnen verwendete Content Management System, oder Ihre Portalsoftware bereits ein Modul zum Erstellen einfacher Formulare. Falls doch nicht, gibt es höchst wahrscheinlich eine kostenfreie Lösung um Web-Formulare in Ihren Auftritt zu integrieren. 

Sie entscheiden sich also für die naheliegende Formularkomponente oder das kostenfreie Modul und setzen Ihre ersten Formulare auch gleich erfolgreich um. Zwar müssen Sie die funktionalen Anforderungen an die meist engen Grenzen der jeweiligen Lösung anpassen, aber Sie erzielen rasch Ergebnisse und Ihre Webseite enthält nun auch interaktive Formulare.

Beim Essen kommt der Appetit

Die neuen Möglichkeiten der Online-Datenerfassung bleiben in Ihrer Organisation nicht unbemerkt. „Beim Essen kommt der Appetit“ heißt es im Volksmund – und er hat recht: Immer mehr Formularanfragen „prasseln“ auf Sie ein. Die Fachbereiche konfrontieren Sie auch immer öfter mit funktionalen Anforderungen, die mit der gewählten einfachen Formularlösung nicht umsetzbar sind. 


 

» Jetzt AFS Demo-Zugang erhalten «

Unverbindlich AFS-Zugangsdaten anfordern und selbst testen.

» Online Live-Demo «

Erfahren Sie mehr über AFS in einer Online-Kurzvorstellung.

 

EN DE