Asset-Herausgeber

null Vortrag: ADV E-Government Konferenz 2016

Smarte E-Government-Anwendungen setzen das nahtlose Zusammenspiel von Online-Services mit Bearbeitungsprozessen voraus. Erst die einfache Interoperabilität verschiedener Lösungsbausteine wie Formularserver und Workflowsystem ermöglicht es, intelligente Lösungen für BürgerInnen und Wirtschaft zu schaffen und die internen Abläufe zu optimieren.

Hier finden Sie den Vortrag von Herrn Ing. Robert Wollendorfer MSc., IT-Leiter-Stellvertreter des Österreichischen Patentamtes bei der ADV E-Government Konferenz 2016.

Vortragende

Ing. Robert Wollendorfer - IT-Leiter-Stellvertreter - Österreichisches Patentamt

 

Präsentation öffnen/herunterladen »

News: Mehr News zum Thema Überschrift

Mehr News »

Verknüpfte Assets

Vortrag: ADV E-Government Konferenz 2018

Das neue E-Government Portal der E-Control Austria basierend auf den Standardprodukten Liferay und AFORMSOLUTION: Bei der Umsetzung des neuen Serviceportals setzt die E-Control Austria auf den Einsatz von Standardprodukten anstatt auf Individualprogrammierung. Besonders wichtig ist hier die Integration von AFS-Formularen in Liferay.

Ankündigung Vortrag E-Government Konferenz: Das neue E-Government Portal der E-Control Austria basierend auf den Standardprodukten Liferay und AFORMSOLUTION

Bei der Umsetzung des neuen Serviceportals setzt die E-Control Austria auf den Einsatz von Standardprodukten anstatt auf Individualprogrammierung. Besonders wichtig ist hier die Integration von AFS-Formularen in Liferay. Erfahren Sie mehr über dieses spannende Projekt unseres neuen Kunden auf der e-Government Konferenz am 16. Mai in Graz.

Vortrag: ADV Verwaltungsinformatik 2017

Der Vortrag zeigt anhand des Prozesses Bewerbermanagement, das enge Zusammenspiel der Formularlösung AFS mit der Geschäftsfallverwaltung Acta Nova.

Vortrag: ADV E-Government Konferenz 2017

Im ersten Quartal 2017 wurden von der SVC im Rahmen eines zentralen Formularservice für eSV die ersten Formulare auf Basis des Standardproduktes AFS von aforms2web für alle Träger der österreichischen Sozialversicherung in Betrieb genommen. Der Vortrag beschreibt das Einführungsprojekt, erste Erfahrungen und gibt Aufschluss über die zusätzlichen Anforderungen an das Produkt, die durch die Anzahl an Mandanten und die Funktions- und Qualitätsanforderungen umzusetzen waren.