Asset-Herausgeber

null Rückblick & Vorträge: E-Government Frühstück 2019

Verfügbarkeit von Online-Services bei Bundesorganisationen mit aktuellen Details zum kommenden E-ID (Ablöse Bürgerkarte)

Am 7. November fand bereits zum sechsten Mal das E-Government Frühstück für Bundesorganisationen statt. Unter Mitwirkung von Vertretern des E-Government Innovation Center - EGIZ und der Sozialversicherungs-Chipkarten Betriebs- und Errichtungsgesellschaft m.b.H. - SVC wurden Informationen zum E-ID, Beispiele aus den österreichischen Sozialversicherungen mit über 430 Online-Formularen sowie Strategien zu Umsetzungen eigener E-Government Services präsentiert. Im Anschluss an die Fachvorträge wurden die Ergebnisse unserer diesjährigen Erhebung zum Umsetzungsstand von Online-Services der Bundesorganisationen vorgestellt.

Hier finden Sie alle Vorträge des E-Government Frühstücks als PDF-Download, sowie einige Impressionen der Veranstaltung.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, unserem Kooperationspartner, sowie den Vortragenden, Herrn Dr. Tauber vom EGIZ und Herrn Mag. (FH) Schoof von der SVC für die informativen Präsentationen bedanken.

Impressionen der Veranstaltung

 

 Arne Tauber vom EGIZ zum neuen E-ID

Anschließende Diskussion zum E-ID

Heimo Schoof gibt Einblick in die Projekte der SVC

Marvin Behrendt von aforms2web über Strategien zur Umsetzung von nachhaltigen Online-Formularen

Kurt Waldherr von aforms2web präsentiert die Ergebnisse der diesjährigen Erhebung

Diskussionen der Ergebnisse und was man davon ableiten kann,
 

Präsentationen zum Download

 

„Von der Handy-Signatur zum E-ID"
Dr. Arne Tauber - EGIZ
Download »

„eSV-FG - Das Formularservice für alle Sozialversicherungsträger“
Mag. (FH) Heimo Schoof
Download »

„Wie Sie Ihre Formulare für die nächste Dekade fit machen“
Marvin Behrendt, MSc. MBA
Download »

„Ergebnisse der Erhebung 2019“
Mag. Kurt Waldherr, MSc. MBA - aforms2web
Download »

 

News: Mehr News zum Thema Überschrift

Mehr News »

Verknüpfte Assets

Rückblick & Vorträge: E-Government Frühstück 2018

Am 4.Oktober fand bereits zum fünften Mal unser E-Government Frühstück für Bundesorganisationen statt. Hier finden Sie alle Vorträge sowie die Ergebnispräsentation unserer diesjährigen Erhebung zum Umsetzungsstand von Online-Services der besagten Organisationen.

Rückblick & Vorträge: E-Government Frühstück 2014

Eine im Frühjahr 2014 im Auftrag von aforms2web durch das Gallup Institut durchgeführte Erhebung zum Umsetzungsstand von Online-Dienstleistungen (E-Government Services) der österreichischen Verwaltung, hat ergeben, dass das Angebot von Online-Dienstleistungen der nachgelagerten Bundesorganisationen im Vergleich zu den anderen befragten Verwaltungen gering ist. Anlass genug für ein Kurzsymposium in Kooperation mit dem Bundeskanzleramt Österreich und dem Österreichischen Patentamt.

Rückblick & Vorträge: E-Government Frühstück 2015

Am 13.Oktober fand unser E-Government Frühstück für ausgelagerte und nachgeordnete Dienststellen des Bundes statt. Hier finden Sie alle Vorträge, sowie die Ergebnispräsentation unserer diesjährigen Erhebung zum Umsetzungsstand von Online-Services der besagten Organisationen.

Rückblick & Vorträge: E-Government Frühstück 2016

Am 13.Oktober fand zum dritten Mal unser E-Government Frühstück für ausgelagerte und nachgeordnete Dienststellen des Bundes statt. Hier finden Sie alle Vorträge, sowie die Ergebnispräsentation unserer diesjährigen Erhebung zum Umsetzungsstand von Online-Services der besagten Organisationen.

Rückblick & Vorträge: E-Government Frühstück 2017

Am 12.Oktober fand bereits zum vierten Mal unser E-Government Frühstück für Bundesorganisationen statt. Hier finden Sie alle Vorträge sowie die Ergebnispräsentation unserer diesjährigen Erhebung zum Umsetzungsstand von Online-Services der besagten Organisationen.