Asset-Herausgeber

null Eingangssignatur

AFS bestätigt den erfolgreichen Antragseingang mit einer serverseitigen Signatur. Diese wird sowohl auf die Antragsdaten (XML), als auch das PDF-Druckdokument aufgebracht. Die Eingangssignatur ermöglicht dem Antragsteller und der Verwaltung den Zeitpunkt und Inhalt des Antrages zu belegen.

Eingangsbestätigung Formular

Die Eingangssignatur wird mit den vom Bundeskanzleramt Österreich als Open-Source Software zur Verfügung gestellten Signaturkomponenten MOA (Module für Online-Applikationen) erstellt. Alternativ können auch andere Signaturkomponenten angebunden werden.

Produkte testen

 

» Jetzt AFS Demo-Zugang erhalten «

Unverbindlich AFS-Zugangsdaten anfordern und selbst testen.

 

Contentanzeige, Nutzersegment

Downloads

Weitere AFS-Features

Ähnliche AFS-Features

Verknüpfte Assets

Antragsteller-Signatur

AFS unterstützt die Antragssignatur mit unterschiedlichen länder- und kantonsspezifi-schen Technologien. Mit AFS ist es möglich, dass ein Antrag oder eine Meldung von mehreren Personen sig-niert...

Bündelung mehrerer Formulare in Formularmappen

Bündelung mehrerer Formulare in Formularmappen Die AFS-Formularmappe bündelt Formulare nach Lebenssituationen (z. B. Umzug, Geburt eines Kindes) oder Fachgebieten (z. B. Bauformulare,...

Folgeformular

Bei der Bestätigung des Antragseingangs kann der AFS-Formularserver weitere Formulare anbieten. Diese Folgeformulare können zur Erfassung der Kundenzufriedenheit oder zur Abbildung komplexer...

E-Payment

In vielen Verwaltungsverfahren ist es möglich die Kosten und Gebühren direkt zu ermitteln. E-Payment ermöglicht die Bezahlung direkt im Rahmen der Antragstellung. So können besonders...

Alle Features auf einen Blick

Alle Features auf einen Blick »