Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie deren Verwendung zu.

EN DE
Zurück

E-Payment

In vielen Verwaltungsverfahren ist es möglich die Kosten und Gebühren direkt zu ermitteln. E-Payment ermöglicht die Bezahlung direkt im Rahmen der Antragstellung. So können besonders bürgerfreundliche E-Government-Services angeboten werden.

AFS unterstützt die Anbindung namhafter E-Payment Anbieter wie AdminPay, BillingOnline (beides PostFinance), PayUnity (SIX Payment Services), QPay (Wirecard) und SaferPay (SIX Payment Services). Dabei wird sichergestellt, dass die Einreichung erst nach bestätigter Zahlung erfolgt.


 

» Jetzt AFS Demo-Zugang erhalten «

Unverbindlich AFS-Zugangsdaten anfordern und selbst testen.

» Online Live-Demo «

Erfahren Sie mehr über AFS in einer Online-Kurzvorstellung.

 

Ähnliche AFS-Features

Eingangssignatur

AFS bestätigt den erfolgreichen Antragseingang mit einer serverseitigen Signatur. Diese wird sowohl auf die Antragsdaten (XML), als auch das PDF-Druckdokument aufgebracht. Die Eingangssignatur...

Antragsteller-Signatur

AFS unterstützt alle in Österreich verfügbaren Bürgerkartenumgebungen (BKU), lokale BKU, Online-BKU und Mobile-BKU (Handy-Signatur). AFS unterstützt Identifikation mit lisign/lilog und...

Einreichvarianten

Für AFS-Formulare stehen verschiedene Einreicharten zur Verfügung. Je nach fachlicher Anforderung oder gesetzlicher Vorgabe können Anträge mit oder ohne Unterschrift eingereicht werden. Die...

Änderungsprotokoll

Der Einsatz eines Änderungsprotokolls macht Anpassungen im Formular nachvollzieh-bar. Diese Funktion ist besonders nützlich für Formulare, die Registerdaten vorbefüllt anzeigen, die der...

(Zwischen-) Speichern von Formulardaten & Mailversand

Das lokale (Zwischen-) Speichern der Antragsdaten kann mittels Download oder per Mailversand erfolgen. Die Antragsdaten können vor dem Speichern mit einem persönlichen Passwort verschlüsselt...