Asset-Herausgeber

null Formulare ohne Programmierkenntnisse

Die Formularerstellung mit AFS ist einfach und benutzerfreundlich. Validierungen, Berechnungen, dynamisches Verhalten und Schnittstellen zu Drittsystemen können von Personen ohne Programmierkenntnisse umgesetzt werden.

 

Liste der parametrierbaren Extender

Die Funktionsvielfalt von AFS begründet sich auf die AFS-Extender. Ein Extender ist eine parametrisierbare Komponente, um bestimmte Anwendungsfälle abzubilden. Hier eine Liste der bestehenden Extender

 

Extender auf Formularebene

 

Ablauf dynamisch festlegen

Es können einzelne Felder, ganze Blöcke oder Seiten entweder im Formular selbst, oder auf der Kontroll- und Abschlussseite ausgeblendet werden.

 

Vorbefüllung aus AFS-Postfach

Der Extender bietet die Möglichkeit ein Formular mit den Daten eines im AFS-Postfach vorhandenen EAntrags zu befüllen.

 

Formular vorzeitig beenden

Eine vorhandene Formularseite kann als Abschlussseite definiert werden. Optional können Schaltflächen, die auf dieser Seite angezeigt werden würden, ausgeblendet werden.

 

Benutzerdefinierte Fehlermeldung

Mit diesem Extender ist es möglich, benutzerdefinierte Fehlermeldungen für unterschiedliche Felder zu definieren.

 

Blocküberschriften formatieren

Das Layout eines Formulars kann verändert werden, wenn das Formular bereits in Betrieb ist. Damit wird es möglich, dasselbe Formular flexibel für verschiedene Zwecke einzusetzen.

 

Dateinamen von Uploads ändern

Mit diesem Extender ist es möglich, den Dateinamen der generierten XML, XSL und PDF Dateien im AFS-Postfach selbst zu setzen. 

 

Externe Referenzen

Zwischen Formularen kann es Abhängigkeiten geben. Dabei können Daten aus einem
Formular in ein oder mehrere weitere Formulare übernommen werden.

 

Aus WH-Block mappen

Der Extender ermöglicht es Werte aus wiederholbaren Blöcken in andere Blöcke zu mappen. Dabei kann angegeben werden von welcher Wiederholung der Wert gemappt werden soll.

 

Feldberechnungen in WH-Blöcken

Über den Extender „Formular: Feldberechnungen in wiederholbaren Blöcken“ ist es möglich, in wiederholbaren Blöcken wie auch in nicht-wiederholbaren Blöcken Berechnungen durchzuführen und die Ergebnisse in Felder zu mappen.

 

Metadaten definieren

Über diesen Extender wird definiert, welche Formularfelder als Metadaten eines Formulars gespeichert werden.

 

Felder aus APF-Metadaten laden

Der Extender bietet die Möglichkeit, als Metadaten zu einem Antrag gespeicherte Feldwerte auszulesen und in das Formular zu schreiben.


APF-Metadaten schreiben

Der Extender bietet die Möglichkeit, Feldwerte eines Formulars zu einem Antrag im AFS-Postfach als Metadaten zu speichern.


Groovy-Script ausführen

Dieser Extender führt ein Groovy-Script aus und ermöglicht so viele Funktionalitäten, für die sonst ein in Java geschriebener Custom-Extender programmiert werden müsste.

 

LDAP-Daten auslesen

Mit dem Extender können von einem Verzeichnis-Server objektbezogene Daten, wie z. B. Personendaten ausgelesen und in Formularfelder übertragen werden.


Mail generieren

Der Extender ermöglicht das Versenden von E-Mails auf einer bestimmten Seite. Es können Bedingungen definiert werden und Benutzereingaben in den E-Mail-Inhalt einfließen.

 

Neues Formular erzeugen

Damit ist es möglich auf der Abschlussseite eine neue Instanz eines Formulars zu erzeugen und dabei bestimmte Blöcke mit den Daten aus dem abgesendeten Formular zu laden.    

 

QR-Code erzeugen

Der Extender dient dazu, einen QR-Code (bzw. ähnliche 2D- und 1D-Codes) aus Formulardaten zu erzeugen. Der erzeugte QR-Code wird in ein File-Feld im Formular geschrieben.
 

Webservice-Extender

Der Extender ermöglicht die Vorbefüllung von Formularen mit kontextrelevanten Daten und stellt dadurch eine deutliche Verbesserung der Usability für den Nutzer dar.

 

TAN-Extender

Der TAN-Extender versendet eine Nachricht (meist zufällig generierte Zahl) an eine angegebene Mobiltelefonnummer oder Email-Adresse mit einem konfigurierbaren Inhalt.

 

Antragstitel in APF ändern

Mit diesem Extender kann der Formulartitel für die Anzeige im APF angepasst werden (z. B. Ergänzung des Formularnamen mit den Werten aus Feldern wie Vor- und Familienname).

 

Workflow  festlegen

Hiermit kann ein Workflow zwischen mehreren Formularen erstellt werden. Es können 
Formular-Daten an unterschiedliche Formulare weitergeleitet und bearbeitet werden.

 

Zähle Anzahl PDF-Seiten

Dieser Extender bietet die Möglichkeit, die Seitenanzahl einer hochgeladenen PDF-Datei zu ermitteln.

 

Änderungs-Protokoll anlegen

Es wird eine Änderungschronik als PDF angelegt, die die Unterschiede zwischen dem
initialen Zustand des Formulars und den Daten beim Eintritt in die Kontrollseite aufzeigt.

 

IP-Extender

Die IP-Adresse des Antragsstellers kann optional in ein verstecktes Feld geschrieben
werden. Hierbei gilt die Beachtung der Datenschutzvorgaben des jeweiligen Landes.
 

Druckvorlage wählen

Mit diesem Extender können dem Formular mehrere gesetzte Druck-PDFs zugeordnet
werden, die je nach einer Auswahl oder Eingabe angesprochen werden können.

 

Leerformular drucken

Mit diesem Extender können PDF Dokument Eigenschaften definiert werden, wie und welche Formularkomponenten beim Erstellen eines Leerformulars angezeigt werden sollen.

 

PrimeSign Anbindung

Mit diesem Extender lassen sich PDF Dateien signieren. Dabei lassen sich, sowohl die
Position als auch der Text/das Logo der Signatur bestimmen.    

 

Extender auf Blockebene

 

Beilagen validieren

Mit diesem Extender können Beilagen und die ausgewählte Art der Übermittlung geprüft
werden.

 

Beilagen finalisieren

Mit diesem Extender können alle Beilagen eines Formulars gesammelt in einem wiederholbaren Block angefordert werden.

 

Felder für Kopiervorgang sperren

Mit diesem Extender können Felder definiert werden, die bei einem Kopiervorgang im Block nicht kopiert werden.


HTML-Zellen in Tabelle befüllen

Dieser Extender dient dazu, ein HTML Feld in einer Tabelle mit verschiedenen Werten zu befüllen.

 

Block-Wiederholungen steuern

Es können die minimale und maximale Anzahl an Wiederholungen eines Blockes festgelegt, die Gesamtzahl an Wiederholungen ermittelt und diese richtig nummeriert werden.    

 

Extender auf Feldebene

 

Spezifische Validierungen

Es können Personendaten, Reisepassnummer, Sozialversicherungsnummern oder KFZ-Kennzeichen überprüft werden.

 

Bestimmte Eingabepflicht

Sobald ein Feld aus einer Gruppe von Feldern befüllt wird, werden die restlichen Felder der Gruppe ebenfalls zu Pflichtfeldern.

 

Datum/Uhrzeit berechnen

Einem ausgewählten Datumsfeld können Sekunden, Minuten, Stunden, Tage, Wochen, 
Monate und Jahre zugezählt oder abgezogen werden.

 

Datum/Uhrzeit splitten

Dieser Extender splittet Sekunde, Minute, Stunde, Tag, Monat und Jahr eines Datumfeldes in Integer- oder Stringfelder auf.

 

Dynamische Pflichtfelder

Mit diesem Extender können Felder dynamisch, während Ausführen des Formulars, als Pflichtfelder aktiviert oder deaktiviert werden. Dies wird über Bedingungen gesteuert.

 

Erweiterte Dynamik für ein Feld

Mit dem Extender ist es möglich, dynamische Abläufe für ein einzelnes Feld, die bisher nur durch die Kombination mehrere Extender möglich waren, auszudrücken.


Felder löschen

Dieser Extender löscht den Inhalt eines Eingabefelds, wenn eine bestimmte Bedingung erfüllt ist.

 

Felder aus DB befüllen

Mittels Datenbankabfrage werden Felder befüllt.

 

Leittexte dynamisch setzen

Mithilfe dieses Extenders ist es möglich, Leittexte dynamisch zu verändern. Es können z. B. Leittexte in einem WH-Block zur Identifikation mit einem Zähler versehen werden.

 

Passwort setzen

Dieser Extender dient dazu, ein Eingabefeld mit einem verschlüsselten Passwort zu 
versehen.

 

Stammdaten wählen/zuordnen

Über diesen Extender ist es möglich, Felder mit Stammdaten zu befüllen.

 

Strukturdaten wählen/zuordnen

Mithilfe dieses Extenders können Daten aus einer Datenbank in Map-Felder übertragen werden. Dieser Extender ist einfach zu bedienen (kein SQL notwendig).

 

Systemdatum einfügen

Mit diesem Extender kann ein Datumsfeld mit dem aktuellen Systemdatum vorab befüllt werden.

 

Unique ID erzeugen

Dieser Extender ermöglicht es, zufällige Unique-IDs verschiedener Typen zu erzeugen.

 

Werte berechnen

Über diesen Extender ist es möglich, Berechnungen durchzuführen und das Ergebnis in ein Feld zu übertragen.

 

Werte dynamisch übertragen

Dieser Extender erlaubt es, nach formulierten Bedingungen neue Werte in Felder zu
schreiben oder Werte aus bestehenden Feldern zu übernehmen.

 

Werte für Liste sammeln

Dieser Extender sammelt mehrfache Eingaben eines wiederholbaren Blocks und stellt diese zusammengefasst in Form einer Liste (Dropdown Menü) dar.

 

Werte vorbelegen

Dieser Extender setzt Feldwerte einmalig nach der Initialisierung des Formulars.

 

IBAN/BIC prüfen

Der Extender überprüft ob eine IBAN oder ein BIC gültig sind und falls beide eingegeben werden, wird auch überprüft, ob diese dasselbe Länderkürzel beinhalten.
 

Produkte testen

 

» Jetzt AFS Demo-Zugang erhalten «

Unverbindlich AFS-Zugangsdaten anfordern und selbst testen.

 

Contentanzeige, Nutzersegment

Downloads

Weitere AFS-Features

Ähnliche AFS-Features

Verknüpfte Assets

Barrierefrei

Mit AFS generierte Online-Formulare sind zertifiziert barrierefrei nach WCAG 2.0 in der Stufe AA durch «Zugang für alle» Schweizerische Stiftung zur behindertengerechten  Technologienutzung...

Bausteinbasiert

Die Effektivität von AFS basiert auf dem Bausteinprinzip. Ein reichhaltiger Pool wiederverwendbarer Formularelemente und Logikbausteine kann mit eigenen Komponenten erweitert werden. Formulare und...

Single (XML-) Source

Mit AFS definierte Formulare werden in einem XML-Repository zentral abgelegt und stehen sofort für PCs, mobile Geräte und als Druckformular zur Verfügung. Darüber hinaus können Formulardaten...

Spezialisiert & integriert

Moderne Softwarelösungen sind häufig eine Kombination spezialisierter Einzelkomponenten. Im Unterschied zu den monolithischen „Alles-Könnern“ vergangener Tage, sind spezialisierte Systeme auf ihren...

Alle Features auf einen Blick

Alle Features auf einen Blick »