Asset-Herausgeber

null Vortrag: ADV Verwaltungsinformatik 2007

Vortrag: ADV-Verwaltungsinformatik 2007

Die elektronischen Formulare auf der Website Justiz werden noch in diesem Jahr nach den internationalen Kriterien für Web-Zugänglichkeit (WAI) und den Normen und Empfehlungen der österreichischen Gremien für E-Government überarbeitet. aforms2web setzt auf Basis seines in Österreich führenden Online-Formularserver-Produktes AFORMSOLUTION (AFS) zusätzlich zu den elektronischen Formularen auch korrespondierende Druckformulare entsprechend ÖNORM A 1021 für das Bundesministerium für Justiz um. Diese Druckformulare werden vollständig in den Online-Befüllprozess integriert. Die Datenerfassung erfolgt im Online-Formular. Zu jeder Zeit kann eine (vorbefüllte) Druckversion des Formulars aufgerufen werden.

Präsentation öffnen/herunterladen »

Vortragender:

Marvin Behrendt - Geschäftsführer aforms2web

News: Mehr News zum Thema Überschrift

Mehr News »

Verknüpfte Assets

Vortrag: ADV Verwaltungsinformatik 2017

Der Vortrag zeigt anhand des Prozesses Bewerbermanagement, das enge Zusammenspiel der Formularlösung AFS mit der Geschäftsfallverwaltung Acta Nova.

Vortrag: ADV Verwaltungsinformatik 2009

Hier finden Sie den Vortrag "Österreichisches E-Government Know-How erfolgreich exportieren - Chancen für Unternehmen und Verwaltung" der ADV Konferenz Verwaltungsinformatik "Electronic Government an der Schwelle eines Neuen Jahrzehnts" 2009 zum nachträglichen Download.

Vortrag: ADV Verwaltungsinformatik 2008

Hier finden Sie den Vortrag "Management von großen Formularbeständen - Strategie, Analyse, Umsetzung und Wartung" der ADV-Tagung Verwaltungsinformatik "Electronic Government - Von der Vision zur Realität" 2008 zum nachträglichen Download.

Vortrag: Bayerischen Anwenderforum 2016

Smarte E-Government-Anwendungen setzen das nahtlose Zusammenspiel von Online-Services mit den Bearbeitungsprozessen in der E-Akte voraus. Erst die einfache Interoperabilität verschiedener Lösungsbausteine wie Formularserver und Workflowsystem ermöglicht es intelligente Lösungen für BürgerInnen und Wirtschaft zu schaffen und die internen Abläufe zu optimieren.